Expandmenu Shrunk


Kredit

Kredite zählen zum Bereich der Außenfinanzierung. Dort sind sie direkt dem Fremdfinanzierungsbereich zuzurechnen. Unternehmen / Privatpersonen beschaffen sich hierbei finanzielle Mittel von Banken. Die Banken leihen ihnen sozusagen dabei das Geld, welches sie zu einem zuvor fix festgelegten Zeitpunkt wieder zurück erhalten. Natürlich verlangen diese für die Verfügungstellung des Kapitals Zinsen. Die Zinsen stellen somit die Entschädigung der Bank dar.

Je nach Kreditart können Kredite andere Rückzahlungsverpflichtungen aufweisen. Die am häufigsten anzutreffenden Kreditformen stellen hierbei die Annuitätendarlehen dar. Hierbei wird monatlich / jährlich je nach Vereinbarung eine gleich hohe Rate zurückgeführt. Die Annuität bleibt somit über die gesamte Laufzeit gleich. Im Gegensatz dazu gibt es das Ratendarlehen. Hierbei werden eine bestimmte Rate sowie die vollen Zinsen regelmäßig zurück geführt. Da das ausstehende Kapital mit der Zeit sinkt, sinken in der Regel auch die Zinszahlungen, dies hat zur Folge, dass die Ratenzahlungen mit der Zeit geringer werden. Die dritte Möglichkeit stellt ein endfälliger Kredit dar. Hierbei werden in der Regel während der Laufzeit lediglich die Zinsen zurück geführt. Die Tilgung des aufgenommenen Betrags findet an einem zuvor fixierten Zeitpunkt statt.

Eine weitere Möglichkeit der Kredituntergliederung kann mittels der zeitlichen Betrachtung erreicht werden. In der Regel wird zwischen kurz- und mittelfristigen, sowie langfristigen Krediten unterschieden. Die benötigte zeitliche Komponente richtet sich in der Regel nach dem Finanzierungsanlass. Zu den kurz- und mittelfristigen Krediten zählen der Kontokorrentkredit, der Avalkredit sowie der Lombardkredit. Im Gegensatz dazu handelt es sich bei Darlehen um meist langfristige Finanzierungformen. Die zeitliche Unterscheidung wird meist zwischen 1-5 Jahre – kurz- bis mittelfristig sowie über 5 Jahren – langfristig getroffen.

Im europäischen Raum stellt die Kreditfinanzierung die Grundlage für die Leistungserstellung der meisten Unternehmen dar. Im Gegensatz zum amerikanischen Bereich, finanzieren sich Unternehmen bei uns lieber und öfters fremd. In den USA wird hingegen gerne auf die Beteiligungsfinanzierungen zurück gegriffen. Bereits kleine Unternehmungen versuchen hierbei sich Kapital vom Kapitalmarkt zu beschaffen. Im europäischen Raum ist dies aufgrund der Mentalität und Einstellung nicht der Regel nicht der Fall. Somit hat die Fremdfinanzierung von außen über Kredite vor allem im europäischen Raum für Unternehmen eine extrem wichtige Bedeutung.


Comments are closed.